Seite drucken

Tipps für einen korrekten Sitz des BHs

Der BH sollte dem Brustkorb gut anliegen
Die Körbchen sollten die gesamte Brust umfassen.
- Am Dekolleté und unter dem Arm sollte nichts überquellen. Ist dies das Fall, ist eine höhere Körbchengröße zu probieren.
Der Unterbrust-Bund darf nicht einschnüren.
- Er sitzt korrekt wenn 2 Finger darunter Platz haben.
Die Schulterträger dürfen nicht einschneiden
- und sollten für die Trägerin bequem angepasst werden.
Der BH sollte am Rücken waagerecht sitzen
- Steigt der Rücken in die Höhe, ist entweder das Körbchen zu klein oder der BH zu weit.

Messen Sie die Größe, viele Frauen tragen die falsche BH-Größe! Praktischer Tipp:
Beim Messen sollten Sie einen gut sitzenden BH tragen.

Text aus : http://www.bk-tg.de/bekleidung.html